Liebes Bochum, Prosit ! Einen Ganzen weih ich Dir !

Liebes Bochum, Prosit ! Einen Ganzen weih ich Dir !

Beitragvon -sd- » 27.08.2021, 18:16

---------------------------------------------

Bin im Lauf der Zeit gekommen
Weit in Gottes Welt umher;
Habe manchen Trunk genommen
Hoch auf Bergen, tief im Meer;
Saß in manches Kellers Hallen,
Trank mir vier und fünf und sechs,
Doch das beste Bier von allen
Ist das Bochumer Gewächs.
Lieblich schäumt es auf im Glase,
Bräunlich-rot wie Siegellack,
Manche glühe Knubbelnase
Zeugt von seinem Wohlgeschmack;
Zwar es gibt verschied'ne Sorten,
Aber alle, sie sind gut,
Alle schaffen allerorten
Lust zum Leben, Kraft und Mut.
Bochum, trägst in ferne Zonen
Deinen Namen, deinen Ruf
Durch den Donner der Kanonen,
Die Dein reger Fleiß erschuf;
Doch nicht minder Dir zum Ruhme
Liebes Bochum, Prosit! Blume,
Einen Ganzen weih ich Dir !

---------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
Site Admin
 
Beiträge: 6045
Registriert: 05.01.2007, 16:50

Zurück zu Texte zum Lobe des Weins.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast